AGRONOMIE, ÖKONOMIE, ÖKOLOGIEEngagement für eine nachhaltige landwirtschaftliche Produktion
AGRONOMIE, ÖKONOMIE, ÖKOLOGIEEngagement für eine nachhaltige landwirtschaftliche Produktion

Name: Vonlanthen
Vorname: Bea
Telefon: 056 500 10 66
E-mail:  vonlanthen(at)agrofutura.ch

Beatrix Vonlanthen absolvierte nach dem Studienabschluss der Biologie 2003 je ein Praktikum in der Umweltbildung bei Pro Natura und anschliessend in der Phytopathologie im Agroscope, Reckenholz. Im Rahmen einer Doktorarbeit untersuchte sie anschliessend die Etablierung und Entwicklung der preatophyten Vegetation im Umland von Flussoasen am Südrand der Taklamakan Wüeste in China an der Universität Halle (Saale) und erlang 2010 den Doktortitel. Nach einem weiteren Jahr im Agroscope, Reckenholz in der Arbeitsgruppe ‚Pflanzen-Boden-Interaktionen‘ wechselte sie 2012 zur Agrofutura.

Arbeitsschwerpunkte:
Beratung von Landwirtschaftsbetrieben bei der Konzeption und Umsetzung von Biodiversitätsförderung
Ressourcenprojekte, Artenschutzprojekte, TWW

Ausbildung:
dipl. Biologin
Dr. rer. nat.

Weiterbildungen:
Amphibien Einführungskurs; karch
Schneckenkurs; naturama
Sitzungsleitung, Verhandlung, Konfliktmanagement; Sanu future learning AG
Moderationstraining; agridea
Wildbienen Artenkenntniskurs; naturama

Projektmitarbeit: